Ausstellungsbeteiligungen

         (Auswahl)           

1987

„Grafik aus dem Bezirk Erfurt“ Halle; X. Kunstausstellung der DDR, Dresden

 

1988

XIII. Grafik-Biennale, Brno/CSSR (Bronzemedaille); Kunstbuchausstellung der DDR,Paris 100 ausgewählte Grafiken der DDR

 

1989

iba Leipzig; „A la carte“, Lindenau-Museum  Altenburg; „Grafik aus Thüringen“, Schloss Burgk; Farbige Grafik in der DDR, Schwerin; Bezirkskunstausstellung Erfurt  

 

1990

100 Ausgewählte Grafiken der DDR; Künstlerbücher, Frankfurt/Oder; 3. Handpresse-Triennale, Nürnberg

 

1991

„Malerei aus Thüringen“, Kunstgalerie Gera; „Künstlerbücher im Eigenverlag“, Mainz ,Erfurt, Paderborn, Chemnitz, Berlin; „7 deutsche Künstler in New York“ Pleiades-Gallery New York; „Aus Thüringer Ateliers“, Hypo  Bank Würzburg; 27. Dresdner Kunstauktion  

 

1992

Gruppe „Vierter Fall“, Nürnberg und Bonn; „Auf Papier“ Deutsches von Altenburg bis Zickelbein, Staatliches Museum Schwerin; „Impressions graphiques de Dresde“, Goethe-Institut Lyon/ Frankreich 

 

1993

„Kabeljau und Leasing” Kunstfest Weimar –„Kabale und Liebe“ mit W. Sachs und P. Albrecht; „Mühely Galèria“, Szentendre/Ungarn; „Thüringer Maler“, Gothaer Kunstforum Köln; „D 206. Arbeiten auf Papier“, Arbeitskammer des Saarlandes Kirkel; Kunstmessen: Hamburg, Köln, Gent, Düsseldorf, Nürnberg; Grafikmesse Dresden

 

1994

Grafikmesse Dresden; Art multiple Düsseldorf

 

1995

„ 9 Thüringer Künstler“, Jenoptik GmbH Jena und IFB Dr. Braschel GmbH Stuttgart

 

1996

„D 206 in Essen“, Wonderau  Museum Fulda,Sparkassen Limburg und Fritzlar; „D 206. Die Thüringer Sezession“, Thüringer Landtag Erfurt 

1997

„UAP“, Saint-Etienne-du-Rouvray / Frankreich; „D 206.Die Thüringer Sezession“, Kunsthalle Gießen

 

1998

„Hedendaagse Duitse Kunst“, Jacobs  Jordaens Aat Center Antwerpen/Belgien; „UAP“, Saint-Etienne-du-Rouvray/Frankreich; „Die Wald-Kunst aus Thüringen“ in der Orangerie in Putbus/Rügen

 

1999

„Goethe.Ilmenau.Die Natur“, Kleine Galerie Ilmenau; „20 Jahre Galerie Mitte“, Dresden; „Une collection“, Saint-Etienne-du-Rouvray; „Wege des Sehens“, G. Kettner und Schüler, Galerie Hebecker Weimar; „Aufstieg und Fall der Moderne“, Gauforum Weimar 

 

2000

„3+1“ ,UAP Saint-Etienne-du-Rouvray/Frankreich; Daimler-Chrysler AG-Vertretung Erfurt; "Thüringer Künstler zu Bach“, Renaissancesaal der Kunsthalle Erfurt; „Handzeichnungen“ auf der Creuzburg in Creuzburg/Werra

 

2001

„Art postal“, Galerie UAP Rouen/Frankreich; „Thüringer Künstler zu Bach“ Musikschule Ilmenau und Creuzburg; „Nicht nur an der Wand lang“ Haus Krönbacken Erfurt

 

2002

„Kunststoff“, Landeskunstausstellung  Thüringen, Kunsthalle Erfurt; „100 Sächsische Grafiken“, Neue Sächsische Galerie Chemnitz; „Künstler –Grafik-Editionen“ der Thüringer Allgemeinen, Thüringer Landtag Erfurt; „Val-de-Vienne“, Klosterruine Crissay-sur-Manse/Frankreich; Grafikmarkt Dresden; „Entre-ponts“, Institut Francais de Dresde Dresden (mit G. Gosselin und J. Christoforou)

 

2003

„Val-de-Vienne“, Institut Francais de Dresde (mit P. Karsten, S. Voigt, M. Hengst und J. Lomellini); „40 ans de l’UAP“ Saint-Etienne-du-Rouvray/Frankreich; „Ex nihilo? Geist-Gruppe-Gruppengeist“, D 206. Die Thüringer Sezession Kunsthalle Erfurt; „Meister-Eckhart“, Haus Dacheröden Erfurt; Grafikmarkt Dresden

 

2004

„Ost-westlicher  Ikarus“, Stendal, Gotha,Duisburg, Wasserburg; „Petits formats“, Galerie l’Art et la Paix Paris; „Bewegung-Utopie”, Altena Galerie  TU Dresden; „100 ans-100 peintres“, Fête de l‘Humanité Paris; „Hasenbrot”, IKA-Olympiade der Köche Erfurt; Grafikmarkt Dresden

 

2005

„Künstlerfahnen“, Güldenen Krönbacken, Erfurt; „Reformanzen“, Schloss  Wilhemsburg und Kunsthaus am Markt Schmalkalden; „In Summa“, 15 Jahre D 206 Die Thüringer Sezession Thüringer Landtag Erfurt; Grafikmarkt Dresden

 

2006

„Bienvenue“, Deutsch-Französisches Emailsymposium Erfurt; Grafikmarkt Dresden

 

2007

Grafikmarkt Dresden

 

2008

„4. Jahresauktion“ , Jenaer  Kunstverein; Grafikmarkt Dresden; „Kitsch ist Kult“, Galerie Mitte Dresden  

 

2009

„5. Jahresauktion“, Jenaer Kunstverein; „Grenzwechsel“, Foyer des Sparkassen- und Giroverbandes Hessen-Thüringen Erfurt; Grafikmarkt Dresden

 

2010

„Art-mix-Teterow“, 20 Jahre Galerie Am Kamp Teterow; „Thüringer Künstler zu Bach und Kant“, Stadtschloss Eisenach; „10 Inseln der Glückseligkeit“, 1. Land Fleesensee-Symposium; „Artthuer 2010“, Thüringer Kunstmesse Erfurt; „6.Jahresauktion“, Jenaer Kunstverein; Grafikmarkt Dresden

  

2011

 

Ausstellung "Sichten" mit Werken von D-206
2012




2013
Faust im GoetheStadtMuseum Ilmenau vom 25.03. bis 04.11.2012

Teilnahme an der Artthuer 2012 in Erfurt 7 Thüringenhalle vom 09. bis 11.11.2012, Stand 7 


7. SOMMERGALERIE GRAHN
 

in 99891/Tabarz, Heinrich-Hoffmann-Str. 6a, vom 30.06. - 31.08.2013

 

2014






       2016
Menantes-Preis 2014: Erothik-Anthologie  "Die fünfte Dimension" mit Zeichnungen von Roger Bonnard,
TA vom 15.11.2014
TLZ  vom 17.10.2014
OTZ vom 14.11.2014


LUST IM SILO  Roger Bonnard & Walter Sachs in der Ausstellung vom 01. Oktober
bis 13. November 2016 in der "Alten Straßenmeisterei Sömmerda"